Fotografisch erstellte hyper-realistische Darstellungen lassen durch Morphing zweier realer, wirklicher Gesichter einen Avatar entstehen, der irritierend und verfremdend in Kontrast zu seiner realistischen Ausdrucksform steht.








 

 




2010 - Dieter End Fotografische Konzepte